Über uns

Der AS Soziale Dienstleistungen e.V.

Sie können die Satzung des Vereins hier einsehen.

Erster Vorstand des Vereins:

Hans Maier
Tel: nach Vereinbarung
hans.maier@as-neustadt.de

 

Die Vorstandschaft des AS Soziale Dienstleistungen e.V. gewählt am 11.05.2016:

Hans Maier (1.Vorsitzender), Bernhard Piehler (2.Vorsitzender), Liane Heinze, Roman Pylypiw, Izabel Widmann, Kerstin Lindner, Marc-Thomas Sturm, Monika Werner, Patric Bautz, Angelika Ingel, Ludwig Bayer, Annett Schittenhelm

Die wichtigsten Informationen aus der Jahreshauptversammlung

  • Der Verein hat derzeit 50 Mitglieder. Beschäftigt sind zur Zeit 19 Personen
  • Der Verein will im Jahr 2017 eine neue Aufgabe übernehmen : Betreuungen
  • Im Bereich Sozialstunden berichtete L.Heinze dass sie über 100 Personen gemeinnützige Arbeitsstunden vermittelt hat
  • Im ambulant betreuten Wohnen werden mittlerweile 18 Plätze betreut, im Haus des Vereins sind alle Wohnungen belegt
  • Zwei Mitarbeiterinnen führen im Moment über 40 Vormundschaften
  • Die Kosten des Vereinshauses beliefen sich auf 800 000 €

Historie des Vereins

  • 1997 Gründung des Vereins „Allgemeiner Sozial- und Schuldnerberatungsverein Neustadt/WN“
  • 1998 Aufbau der allg. Sozialberatung und speziell der kostenlosen Schuldnerberatung
  • 1999 Mitglied im DPWV
  • 1999 zusätzlich Insolvenzberatung ( anerkannt nach §305 InsO durch Reg. d. Opf. )
  • 1999 Durchführung der Ableistung von gem. Arbeitsstunden als Weisung des Jugendgerichts
  • 1999 Projekt „Schwitzen statt Sitzen“ Mittellose können Geldstrafen abarbeiten anstatt abzusitzen
  • 2000 Projekt „Gegenwind“ , durchführen von Anit-Agressions- Training in Zusammenarbeit mit den Jugendämtern
  • 2000 Umzug in die neuen Büroräume in der Unteren Vorstadt 12 in Neustadt/WN
  • 2000 Projekt „Anleitung zu selbstständiger Haushaltsführung“  für Menschen mit Verwahrlosungstendenz
  • 2004 Projekt „Libra“  Täter-Opfer-Ausgleich
  • 2005 Wohnprojekt für Haftentlassene
  • 2010 Vereinbarungsvertrag mit dem Landkreis Neustadt : Schuldnerberatung und Psychosoziale Beratung für Kunden des Jobcenter
  • 2010 Ambulant betreutes Wohnen ABW
  • 2013 Gründung einer Betreuungsgruppe „Niederschwellige Betreuung“
  • 2013 Übernahme von Erziehungsbeistandschgaften, sozialpäd. Familienhilfe
  • 2014 Neubau eines Beratungs- und Wohnhauses
  • 2014 Erhalt des Sozialpreises des Landkreis Neustadt/WN
  • 2015 Asylbewerberunterkunft ( 13 Plätze), Betreuung von unbegl. minderj. Flüchtlingen
  • 2015 Angebot von 7 Wohnungen für ambulant betreutes Wohnen im eigenen Haus
  • 2015 Anerkennung als Vormundschaftverein und Führen von Vormundschaften
  • 2016 Kooperationsvertrag mit dem Jugendamt Neustadt zur Übernahme von Erziehungsbeistandschaften und soz. päd. Familienhilfe
  • 2016 Satzungsänderung, neuer Vereinsname: „AS-Soziale Dienstleistungen e.V.“
  • 2017 Anerkennung als erster Betreuungsverein im Landkreis Neustadt/WN und Übernahme von gerichtlich bestellten Betreuungen